Dienst im Orden!




"[...]Jeder Dienst am und im Orden ist außerhalb der konfessionellen Bindungen stehend, vermeidet jede ideologische oder politische Ausrichtung und Einflußnahme, läßt solche auch nicht zu, versteht sich als völlig unabhängig und frei, allein den alten Werten und natürlichem Denken verbunden und verpflichtet.

Der Orden hat sich dem unabänderlichen Grundsatz verschrieben, in einer Zeit des Wertezerfalls, der Wertekehr, art- und raumfremder Zugriffe, gesellschaftlicher Selbstauflösung, sittlicher Verwahrlosung, moralischer Verluste und Zersetzung, sowie tatsächlicher wie geistiger Verelendung gegenzusteuern, ohne dabei irgendwie – und sei es auch nur im Ansatz – vorsätzlich öffentlichkeitswirksam tätig zu werden.[...]"

aus: Offizielles Unterrichtungsschreiben der Ordenskanzlei


Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=